Startseite » Allgemein » Marx statt Murks! – Herbstseminar von KJÖ & KSV
Marx statt Murks! – Herbstseminar von KJÖ & KSV

Marx statt Murks! – Herbstseminar von KJÖ & KSV

Herbstseminar von KJÖ & KSV
5.-8. Dezember 2014 I Nähe Graz
Anmeldung & Infos: kjoe@kjoe.at

 

Wer die Welt verändern will, muss sie zu allererst erkennen. Denn dass unsere Welt von Sozialabbau, Rassismus, Kriegen, Sexismus, Umweltzerstörung, Überwachung, Armut oder Neofaschismus überzogen ist, ist kein Zufall. Auch kein Zufall ist es, dass am an anderen Ende Reichtum unermesslichen Ausmaßes angehäuft wird. Dahinter steckt ein System, das System des Kapitalismus. „‘s ist ein Schaukelbrett, dieses ganze System, ist eine Schaukel mit zwei Enden, die voneinander abhängen, und die oben sitzen oben nur, weil jene unten sitzen“, schrieb Bertolt Brecht in seinem Theaterstück „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“, für welches er zum besseren ökonomischen Verständnis Karl Marx‘ Kapital studierte. Marx fällt das Verdienst zu, die Gesetze des Kapitalismus grundlegend analysiert zu haben, die uns noch heute dienen, die Welt zu erkennen, um sie schließlich verändern zu können. Marx und Engels, Lenin sowie weitere DenkerInnen der kommunistischen Bewegung entwickelten von dieser Analyse ausgehend nämlich Strategien, die Herrschaft des Kapitals zu beseitigen, um schließlich „alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist.“

Um uns mit unserem Werkzeug zur Veränderung der Welt, dem Marxismus-Leninismus, umfassend auseinanderzusetzen, findet das diesjährige Herbstseminar von KJÖ & KSV unter dem Motto “Marx statt Murks” vom 5. bis 8. Dezember in St. Radegund bei Graz statt. Dabei wollen wir uns mit den grundlegenden ökonomischen Gesetzen des Kapitalismus und der marxistischen Philosophie ebenso auseinandersetzen wie mit revolutionären Strategien, Antifaschismus, der Geschlechterfrage oder auch dem Verhältnis von Liebe und Revolution. Damit aber nicht nur die Köpfe rauchen, gibt es ein Konzert, Fußball, Filmabend, Spaziergänge und geselliges Beisammensein mit netten Menschen am Abend zur Auflockerung. Wir freuen uns über deine Anmeldung an kjoe@kjoe.at!

Nähere Informationen zu Anreise und Unterkunft erhältst du bei Anmeldung, für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung unter kjoe@kjoe.at