Liebe FreundInnen!

Die FPÖ OÖ (www.fpoe-ooe.at) ruft gemeinsam mit verschiedenen Burschenschaften für Samstag den 26. August zu einer „Palm-Feier“ auf. Unter diesem Deckmantel sollen gerade in Hitlers Geburtsstadt deutschnationale Un-Traditionen hochgehalten werden. Unseres Wissens plant man sogar einen Einmarsch über die Inn-Brück von deutscher Seite aus nach Braunau. Erwartet werden lt. Braunauer Rundschau rund 150 Ewiggestrige. Nach den beiden BFJ-Aufmärschen in Ried/Innkreis soll nun bereits der dritte Umzug Rechtsextremer im Innviertel in diesem Jahr stattfinden.

Die Kommunistische Jugend (KJÖ) Braunau bereitet Gegenaktivitäten und eine Mahnwache am Gedenkstein vor Hitlers Geburtshaus vor.

Treffpunkt ist um 16 Uhr am Gedenkstein.

Weitere Infos folgen in den nächsten Tagen.

Wir freuen uns über rege Teilnahme und Unterstützung auch aus anderen Städten!

Mit antifaschistischen Grüßen,
Robert Krotzer f.d.Kommunistische Jugend -Junge Linke Braunau

www.kjoe.at/braunau
kjoe.braunau@gmx.at

Leave a Reply